ANTRAG ABGELEHNT mindestgröße der gs

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

qshell

Mitglied
Spieler
ich halte es für sinnvoll eine mindestgröße für gs einzuführen.
ich schlage hier einen chunk vor als minimum.

warum?

1.
ich wurde heute zeuge, dass ein spieler mit dem sichern eines einzigen blocke einen anderen spieler ärgern wollte.
das ist sicher nicht im interesse des servers und sollte unterbunden werden.
2.
immer wieder ist es schwer solch kleine gs zu finden beim sichern, wenn es, wie so oft, heißt: "hier ist schon gesichert".
3.
ausnahmen sind halt immer möglich, wenn man mit kunstgriffen z.B. ein CB nachbauen will, das ist dann aber strukturiert.
4.
es wäre sehr schade, wenn leute nicht expandieren können, nur weil dort irgendwo 4x4 blöcke gesichert sind und man sie ums verrecken nicht findet.

q
 

PantoriX

Neues Mitglied
Supporter
Guten Abend lieber @qshell,

erstmal vielen Dank für deinen Vorschlag.

Ich persönlich stimme dir zu, da es einiges Vereinfachern würde und die Spieler ebenfalls nicht so schnell vergrößern müssen, weil der Platz zu knapp wird.

Man müsste sich nur überlegen, wie man das in das Aktuelle System integrieren könnte, was aber nicht deine Aufgabe ist.

Wenn du trotzdem Vorschläge hast, gerne hier als Antwort unter den Beitrag. :)

Mit freundlichen Grüßen

zMarviiin
 

PantoriX

Neues Mitglied
Supporter
Hallo lieber @qshell,

Die Sache ist, dann müssten wir Supporter jedes Mal die Blöcke zählen.
Klar könnte man machen aber unser Ziel ist es, so effizient wie möglich zu arbeiten.
Diese „Regel“ würde das ganze etwas unterbinden.

Man müsste mal mit iBrett reden, ob man da etwas an dem Save-System ändert, um es für uns zu vereinfachen.

Mit freundlichen Grüßen

zMarviiin
 

qshell

Mitglied
Spieler
niemand verlangt, dass es genau ein chunk sein muss.
es sollen halt nicht einzelne blöcke gesichert werden. und so grob 8x8 blöcke kann man schon abschätzen.
da muss keiner zählen!

q
 

LineundSimon

Aktives Mitglied
Moderator
Hey lieber @qshell ,
vielen Dank für die Einreichung des Vorschlages. ;)
Natürlich liegt es in unserem Interesse, den Spielern einen möglichst hohen Spielspaß bieten, welcher durch solchen kleinen Grundstücken beschränkt werden kann. Es gab bereits solche Fälle, dass kleine z:B. 1x2 Grundstücke ein Horror für Stadtbesitzer oder auch Besitzern von Häusern sind. Du hattest ja als Beispiel genannt, dass ein Spieler sich 1x1 Block sich sichern lassen wollte, was aber normaler Weise nicht der Fall sein sollte das dies gesichert wird.
Trotzdessen werde ich das einmal im Team ansprechen, sodass in Zukunft weniger Probleme mit solchen Grundstücken anzutreffen sind.
Solltest du weiterhin Vorschläge haben, so zögere nicht diese hier einzusenden :)

Mit freundlichen Grüßen,
LineundSimon
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben