Firmaverbesserungen

Kiddistimme

Aktives Mitglied
Prime+
Liebes Team,

mir ist aufgefallen, dass man eine Firme nicht mehr positiv bewerten kann, nachdem man diese negativ bewertet hat. Dies ist aber nicht so Sinnvoll, da man seine Meinung ändern kann, wenn sich die Firma ändert und positiv auffällt.

Des weiteren kann man so viel aus der Firma machen.

1. Ein Firmen Konto erstellen in der Art wie <Beitrag>
2. Firmenvertreter- Chat
3. verschiedene Ränge z.B. : Mitglied, Partner, Vertreter, Vorstand, Geschäftsführer
4. Grundstücke, die auf die Grundstücke gesichert werden, auf die Automatisch die Firmenmitglieder geaddet werden. Falls der Gs Owner mal nicht online sein sollte, können trotzdem Mitglieder geaddet werden.
5. Firmen-top Liste.
6. bei /firma info [Firmenname] sollte angezeigt werden, wie lange es die Firma schon gibt.
7. Firmenlog -> eingetretenes Mitglied, ausgetretenes Mitglied, Beförderungen

Vielen Dank fürs Durchlesen.
 

DasLosteGirl

Mitglied
Supporter
Hey Kiddistimme,
als Erstes möchte ich mich bei dir für dein gezeigtes Interesse und, dass du dein Vorschlag mit uns teilst.

Ich finde deinen Vorschlag sehr gut, da ich auch der Meinung bin, dass man aus unserem Firmensystem viel machen kann. Ich gehe jetzt erstmal auf deine sieben Vorschläge ein. Das mit dem Konto wird etwas schwieriger, da auf diesem dann mehrere Personen Zugriff haben und dies zu Komplikationen kommen könnte.
Was du mit den Firmenvertretern meinst habe ich nicht so verstanden. Wir haben ja einen Firmenchat, indem alle Firmenmitglieder schreiben können.
Die Idee mit den Rängen finde ich wiederum sehr gut. Wie ich weiß, gibt es sowas Ähnliches schon bei den Städten. Meinst du damit, dass die Ränge dann auch wie bei unserem Stadtsystem angezeigt werden?
Mit den Grundstücken sehe ich leider genau das gleich Problem wie mit dem Konto. Auch ist die Frage, wie wir das sichern sollen, ob es nur einen Owner gibt oder alle Owner sind. Man kann als Firmenowner auch einfach jeden auf dem Grundstück adden, somit finde ich diesen Vorschlag etwas überflüssig. Auch ist die Frage, was passiert, wenn jemand auf der Firma geht oder herausgeworfen wird.
Die Firmen-Topliste, denke ich, ist eine sehr gute Idee. Jedoch ist dann die Frage, wie man das nachschauen soll, wenn es mit dem Konto nicht geht…
Mit dem /firmen info, denke ich, dass dies auch ein guter Vorschlag ist. Es ist bestimmt interessant wie lange es manche Firmen auf Mc-Leben schon gibt und vielleicht könnte man da auch die Mitglieder anzeigen lassen.
Meinst du mit dem Firmen log, dass dort ein „Firmen Tagebuch“ ist, wo alle Mitglieder drin sind und Austritte oder Eintritte dokumentiert wurden? Wenn ja, finde ich diesen Vorschlag auch sinnvoll. Jedoch finde ich, dass dies nur die Owner der Firma sehen sollten damit niemand bloßgestellt werden kann.
Das mit dem Bewerten, sehe ich genauso wie du, aber ich denke, dass dadurch auch Spamming entstehen kann und viele User dies vielleicht ausnutzen könnten.
Im Großen und Ganzen finde ich deine Vorschläge zum Großteil sehr gut und leite sie auf jeden Fall an die Serverleitung weiter.
Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß auf unseren Server.
Mit freundlichen Grüßen
DasLosteGirl
 

Kiddistimme

Aktives Mitglied
Prime+
Hallo @DasLosteGirl,
vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort. Ich glaube es ist am einfachsten, wenn ich deine Fragen nach und nach beantworte.

Das mit dem Konto wird etwas schwieriger, da auf diesem dann mehrere Personen Zugriff haben und dies zu Komplikationen kommen könnte.
-> Mir ist nicht wirklich kein Nachteil eingefallen, da alles verfolgt wird, wer etwas einzahlt und wer nicht, wer etwas abhebt.

Was du mit den Firmenvertretern meinst habe ich nicht so verstanden.
-> Die Aufgaben innerhalb der Firma können die Mitglieder selber festlegen. Die Ränge sind lediglich, als Rangordnung da. Des weiteren sind Vorstandsmitglieder und der Geschäftsführer zum einladen/kicken berechtigt.
Der Vertreter ist einfach ein höheres Mitglied in der Firma.

Wir haben ja einen Firmenchat, indem alle Firmenmitglieder schreiben können.
-> Das weiß ich bereits, dennoch sollte es auch einen Chat geben, in denen nicht alle berechtigt sind rein zu gucken.

Meinst du damit, dass die Ränge dann auch wie bei unserem Stadtsystem angezeigt werden?
-> In dem Stadtsystem gibt es auch nur Bürger, Verwalter, Gründer. Also wie ist das gemeint ?

Man kann als Firmenowner auch einfach jeden auf dem Grundstück adden, somit finde ich diesen Vorschlag etwas überflüssig.
-> Es geht nicht um das adden sondern dass alle Mitglieder automatisch geaddet werden, sobald sie der Firma beitreten. Angenommen der Owner des GS, kann nicht online kommen, weil sein Pc kaputt ist, dann müsste es für den Firmenvorstand eine Möglichkeit geben, wie dennoch neue Mitglieder geaddet werden.

Auch ist die Frage, was passiert, wenn jemand auf der Firma geht oder herausgeworfen wird.
-> Dieses Mitglied wird dann automatisch entfernt. Angenommen ein Mitglied grieft, kann man es aus der Firma werfen und muss nicht auf jedem Grundstück die Person entfernen, auch hier kommt wieder die Sache, wenn der Owner des GS nicht online ist.

Die Firmen-Topliste, denke ich, ist eine sehr gute Idee. Jedoch ist dann die Frage, wie man das nachschauen soll, wenn es mit dem Konto nicht geht…
-> Man kann es auch über einen anderen Wert machen, z.B. Mitglieder

Meinst du mit dem Firmen log, dass dort ein „Firmen Tagebuch“ ist, wo alle Mitglieder drin sind und Austritte oder Eintritte dokumentiert wurden?
-> Die Firmenleitung sollte dies sehen können, also Vorstand, Geschäftsführer

Das mit dem Bewerten, sehe ich genauso wie du, aber ich denke, dass dadurch auch Spamming entstehen kann und viele User dies vielleicht ausnutzen könnten.
-> Dennoch finde ich es wichtig, dass man einer Firme eine zweite Chance geben sollte, daher finde ich es wichtig, mindestens eine 2 Stimme abzugeben, dabei wird die erste Stimme zurück genommen.

Melde dich gerne, wenn du weiter Fragen hast.
 

DasLosteGirl

Mitglied
Supporter
Hey Kiddistimme,
danke das du alle meine Fragen so ausführlich und schnell beantwortet hast.

-> Mir ist nicht wirklich kein Nachteil eingefallen, da alles verfolgt wird, wer etwas einzahlt und wer nicht, wer etwas abhebt.
-Klar, dass wäre dann natürlich gut und würde bestimmt funktionieren.

-> Die Aufgaben innerhalb der Firma können die Mitglieder selber festlegen. Die Ränge sind lediglich, als Rangordnung da. Des weiteren sind Vorstandsmitglieder und der Geschäftsführer zum einladen/kicken berechtigt.
Der Vertreter ist einfach ein höheres Mitglied in der Firma.
-Ah, oki ich verstehe. Da bin ich deiner Meinung, sehr gute Idee.

-> Das weiß ich bereits, dennoch sollte es auch einen Chat geben, in denen nicht alle berechtigt sind rein zu gucken.
-Mh, dies könnte man einfach über /msg <name> oder im einem privaten Ts-Channel klären, daher fände ich dies eher überflüssig.

-> In dem Stadtsystem gibt es auch nur Bürger, Verwalter, Gründer. Also wie ist das gemeint ?
-Dies meinte ich nur als Beispiel, da es ja auch so eingetragen ist wenn man die Stadt sucht. Natürlich würde da nicht Bürger, Verwalter oder Gründer stehen, sondern andere Begriffe, wie Owner, Schatzmeister oder Sekretär.

-> Es geht nicht um das adden sondern dass alle Mitglieder automatisch geaddet werden, sobald sie der Firma beitreten. Angenommen der Owner des GS, kann nicht online kommen, weil sein Pc kaputt ist, dann müsste es für den Firmenvorstand eine Möglichkeit geben, wie dennoch neue Mitglieder geaddet werden.
-> Dieses Mitglied wird dann automatisch entfernt. Angenommen ein Mitglied grieft, kann man es aus der Firma werfen und muss nicht auf jedem Grundstück die Person entfernen, auch hier kommt wieder die Sache, wenn der Owner des GS nicht online ist.
-Klar, dies könnte man natürlich so machen, jedoch finde ich es trotzdem ein wenig Überflüssen, da man ja auch im Forum einen zweiten Owner, mit natürliche einen triftigen Grund, eintragen lassen kann.

-> Man kann es auch über einen anderen Wert machen, z.B. Mitglieder
Das ist meiner Meinung nach, wiederum eine sehr gute Idee.

-> Die Firmenleitung sollte dies sehen können, also Vorstand, Geschäftsführer
Da stimme ich dir zu, dann könnte man auch schauen wer am längsten dabei ist, außer der Owner natürlich und dann Jubiläum feiern.

-> Dennoch finde ich es wichtig, dass man einer Firme eine zweite Chance geben sollte, daher finde ich es wichtig, mindestens eine 2 Stimme abzugeben, dabei wird die erste Stimme zurück genommen.
Klar, dies finde ich auch wichtig. Für mich hatte es sichangehört, als wenn du möchtest, dass jeder unendlich mal für die Firma abstimmen kann.

Ich bedanke mich nochmal für deine ausführliche Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
DasLosteGirl
 

DantasticDaniel

Mitglied
Spieler
Kiddistimme ich unterstütze deinen Vorschlag. Ich hatte vor geraumer Zeit einen ähnlichen gestellt der auch angenommen wurde ich vermute, dass er inzwischen in Vergessenheit geraten ist.

Mit hoffnungsvollen Grüßen

DantasticDaniel
 

DasHolzMitStolz

Aktives Mitglied
Moderator
Guten Tag,

lieber @DantasticDaniel.
Gerne möchte ich dir mitteilen, dass dein Vorschlag und auch alle anderen angenommenen Server-Anregungen nicht in Vergessenheit geraten oder geraten sind.
Aufgrund der vielen verschiedenen positiv beantworteten Anregungen, haben wir natürlich auch einiges zu konzipieren als auch umzusetzen. Dies nimmt abgesehen von Zeit auch viel Überlegung in Anspruch.

Ich danke dir hiermit noch einmal für deinen Server-Vorschlag und dein damit verbundenes Interesse an unserem Netzwerk.
Außerdem bitten wir aus genannten Gründen um Geduld, um Updates wie diese nahezu perfekt releasen zu können.

Ein angenommener Server-Vorschlag ist auch das, was er verspricht, doch `good things take time!`


Mit freundlichen Grüßen
DasHolzMitStolz | Jannik
 
Oben